Aktuelles

Hoffnung schöpfen für Aza

Das ist Aza. Sie ist sechs Jahr alt und ein intelligentes und freundliches kleines Mädchen. Aza hat eine Skelettfehlbildung; schon seit ihrer Geburt. Ihr linkes Bein war deutlich kürzer als das rechte und sie hatte einen Spitzfuß. Ihre Familie ist mit ihr aus ihrem Heimatland geflohen, weil dort Menschen mit Behinderungen nichts wert sind.

Hier in Deutschland gibt es viel Unterstützung für Aza. Aza wird durch die Ambulanten Hilfen der NBS gGmbH betreut. Sie kann hier auch in einen Kindergarten gehen und kommt im Sommer in die Schule.

Aber ganz so einfach ist es nicht, denn mit nur einem funktionstüchtigen Bein kann sie sich nur bedingt selbstständig fortbewegen und ist stets auf Hilfe angewiesen. Die Krankenkasse stellt zwar eine Orthese, aber die schmerzt oft und kann daher durch Aza nicht auf Dauer getragen werden.

Helfen können beinverlängernde Operation. Davon braucht es vier bis fünf in den nächsten zehn Jahren bis zu Azas 16. Lebensjahr. Da die Operationen aber durch einen amerikanischen Spezialisten durchgeführt werden, zahlt sie die Krankenkasse nicht und Aza ist auf Spenden angewiesen.

Die erste Operation fand bereits 2021 statt. Dank vieler Spenden, auch aus den Reihen unserer Unternehmensgruppe, konnte bei dieser Operation das Bein begradigt und der Spitzfuß in eine normale Position gestellt werden.

Nun soll die nächste Operation folgen und Aza und ihre Familie bitten dringend um Mithilfe, um die stolze Summe von 60.000 € zusammen zu bekommen, die Aza dann bis zu 12 Zentimeter näher an ihre selbstständige Zukunft bringen soll.

Aza liebt Pferde und möchte gerne Reiten. Bislang kann sie das nur mit Unterstützung ihrer großen Freundin Emma. Wenn sie mit Emma auf dem Pferd sitzt, fängt ihr Gesicht vor Glück an zu strahlen. Aber ihr großer Traum ist, auch alleine Reiten zu können. Vielleicht schafft sie das mit unser aller Hilfe. Wir schöpfen Hoffnung für Aza!

Wenn Sie spenden möchten, dann gerne unter:

Deutsche Lebensbrücke e.V.
IBAN: DE78 7008 0000 0335 5330 00
BIC: DRESDEFF700
Stichwort: "Aza hat ein verkürztes Bein"

Zurück

Aktuelles »

Drachenboot 2022

Erstellt von Eva Braunschweig |

NBS-Bugwelle voran beim 20. Drachenbootfest auf dem Ryck

Weiterlesen

Hoffnung schöpfen für Aza

Das ist Aza. Sie ist sechs Jahr alt und ein intelligentes und freundliches kleines Mädchen. Aza hat eine Skelettfehlbildung; schon seit ihrer Geburt....

Weiterlesen