Aktuelles

Sommerfest

Erstellt von Eva Braunschweig |

Nachdem im letzten Jahr das traditionelle Sommerfest, wie so vieles andere, der Pandemie zum Opfer gefallen ist, fand in diesem Jahr wieder ein buntes Treiben statt. Nach einer kurzen Begrüßung durch die Bereichsgeschäftsführerin, Heike Bondeur, und die Organisatorinnen gab es kein Halten mehr.

Viele kleine Stände gaben den Kindern und Jugendlichen der NBS die Möglichkeit, sich auszuprobieren und Spaß zu haben, kreativ zu sein oder auch über die Grenzen hinauszuwachsen. Da gab es u.a. einen Grafiti-Stand des Jugendparlaments, Steine bemalen, Zuckerwatte, Bogenschießen, Artistik und Tattoos. Alles musste natürlich ausprobiert werden.

Der Höhepunkt war für einige sicherlich, dass sie Luftballons mit kleinen Wunschzetteln in die Luft steigen lassen konnten. Zum Glück hat das Wetter mitgespielt und sich von seiner sommerlichen Seite gezeigt. Und so stiegen diese Luftballons in einen fast wolkenlosen blauben Himmel.

Alles ist natürlich nur halb so gut, wenn nicht auch für das leibliche Wohl gesorgt ist. Da brauchte aber keiner die Befürchtung zu haben, hungrig nach Hause zu gehen. Nach einem reichlichen Kuchenbuffet am Nachmittag gab es abends Puten am Spieß, Bratwürste und allerlei feine Salate aus den Wohngruppen.

Ein gelungener Nachmittag, der den Kindern und Jugendlichen viel Freude bereitet hat! Ein großer Dank an all die helfenden Hände!

Zurück

Aktuelles »

Zur aktuellen Corona-Lage in den Einrichtungen der NBS

Erstellt von Eva Braunschweig |

17.09.2021

Quarantäne der Wohngruppe Landhaus

Die Wohngruppe wurde wegen eines postivien Corona-Falles bis zum 21.09.2021 durch das zuständige...

Weiterlesen

Miteinander füreinander

Erstellt von Eva Braunschweig |

- das Sprungbrett zu Besuch beim Sommerfest der Greifswalder Wohnstätten

Weiterlesen