Aktuelles

Weihnachtswunschkugel - Part II

Erstellt von Eva Braunschweig |

Happy End mit Weihnachtsmann und Elfe

 

...was bisher geschah...

Wir hatten ja zur Weihnachtswunschkugelaktion aufgerufen. Und tatsächlich wurden die Kollegen vom ambulanten Team mit Geschenken und Spenden schier überhäuft. Von Mitarbeiter*innen der Unternehmensgruppe und von Ehrenamtlichen kam so viel an Zuspruch. Ein tolles Gefühl von Zuversicht und Dankbarkeit - eine willkommene Abwechslung in dieser eher von Entbehrungen geprägten Zeit!

Leider konnten dann aufgrund des allseits bekannten und berühmt berüchtigten Virus die Kinder nicht zu uns zur Weihnachtsfeier kommen. Oh je, und nun?Dann mussten halt die Geschenke zu den Kindern!

Viele Wichtelhände haben liebevoll die Geschenke in schönes PapIer gehüllt. Weihnachtsmann und Elfe wurden samt Geschenken in die motorisierte Kutsche geladen. Und es konnte losgehen!

So wird man selten Willkommen geheißen. Strahlende, glückliche Kinderaugen! Da war es dann wieder, das schöne Gefühl!

...und die Rückmeldungen der Eltern machen, dass das Gefühl auch so schnell nicht versiegt. "Eine gelungene Überraschung. Die Kinder waren begeistert und sooo glüclklich!" oder wenn eine Mutter sagt: "Du warst das schönste Geschenk, dass wir bekommen haben!" So macht Weihnachten Freude!

 

 

Zurück

Aktuelles »

Drachenboot 2022

Erstellt von Eva Braunschweig |

NBS-Bugwelle voran beim 20. Drachenbootfest auf dem Ryck

Weiterlesen

Hoffnung schöpfen für Aza

Das ist Aza. Sie ist sechs Jahr alt und ein intelligentes und freundliches kleines Mädchen. Aza hat eine Skelettfehlbildung; schon seit ihrer Geburt....

Weiterlesen