Aktuelles

ZusammenGegenCorona

Informationsversammlung am 22. Januar 2022 ab 14:30 Uhr auf dem Greifswalder Markt

Die Universität Greifswald lädt zusammen mit den Wissenschaftseinrichtungen in der Stadt, der Universitäts- und Hansestadt, dem Bündnis Greifswald für alle, dem Theater Greifswald, dem Pommerschen Evangelischen Kirchenkreis und der Sparkasse Vorpommern zu einer Informationsversammlung ein. Damit will die Universität wissenschaftlich basiert über COVID 19 informieren und ein Zeichen der Solidarität mit allen von Corona Betroffenen setzen.
 
Dies wird der Auftakt zu einer Plakataktion im Stadtgebiet sein, die für das Impfen wirbt.
 
Es sind Fachvorträge von Wissenschaftler*innen der Universität Greifswald, der Universitätsmedizin Greifswald, dem Friedrich-Loeffler-Institut (FLI) sowie dem neuen Helmholtz Institute for One Health (HIOH) in Greifswald geplant. Außerdem werden Kliniker*innen und von Corona Betroffene berichten.
 
Ergänzend wird es ein Impfangebot ohne Termine im Rathaus sowie Beratungsangebote durch das Zentrum für psychologische Psychotherapie, Expert*innen für Virologie, Immunologie und Long Covid, Vertreter*innen von Stadt und Kirche geben. Der Familienservice der Universität Greifswald bietet ein Programm für Kinder an.

Wir bitten darum, dass sich aller Teilnehmer*innen strikt an die Coronaregeln halten. Bitte halten Sie ausreichend Abstand zu anderen Teilnehmer*innen. Es gilt Maskenpflicht. Wir empfehlen FFP2-Masken.  

Zurück

Aktuelles »

Grundsteinlegung in Stralsund

Erstellt von Eva Braunschweig |

das Fährhaus II startet in die heiße Phase

Weiterlesen

Fachtagung "Unabhängig bleiben"

Erstellt von Eva Braunschweig |

Suchtprävention für die Akteure der Kinder- und Jugendhilfe

Weiterlesen