Über uns

Netzwerk

Entscheidend für effektive und nachhaltige soziale Hilfeleistungen sind die Einbindung in Netzwerke und das Nutzen vorhandener Ressourcen durch Kooperationsvereinbarungen.

Eine enge und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit anderen Trägern sozialer Arbeit, Beratungsstellen, Schulen, niedergelassenen Psychologen und Therapeuten u.v.m. ermöglicht den Aufbau eines individuell angepassten Helfersystems mit dem Ziel, Selbsthilfepotenziale zu stärken.

Mit der Kinder- und Jugendpsychiatrie Ueckermünde und Stralsund besteht eine Kooperation, die bei Bedarf eine intensive psychologische Fach- und Fallberatung gewährleistet sowie eine kurzfristige stationäre Aufnahme zur Krisenintervention bietet.Mit dem "Kooperativen Förderzentrum Am Park" in Behrenhoff und mit der "Schule für Erziehungshilfe Baumhaus" in Stralsund bestehen Kooperationsvereinbarungen, die eine individuelle und angemessene Beschulung auch in schwierigen Zusammenhängen möglich machen.

Mit dem BerufsBildungsWerk Greifswald bestehen langjährige Erfahrungen in der erfolgreichen Zusammenarbeit im Sinne einer effektiven (vor-)beruflichen Bildung der Betreuten.


Aktuelles »

Sowas wie Helden

Erstellt von Eva Braunschweig |

- ein Theaterprojekt des Theater H2B zusammen mit Jugendlichen der NBS

Weiterlesen

Jugend.Freizeit.Medien.

Erstellt von Eva Braunschweig |

NBS Fachtagung am 08.05.2019

Weiterlesen



Wir sind zertifiziert nach